Deutsche Reichsgründung 1871

Etliche Jahrhunderte später als die meisten anderen europäischen Länder fanden sich die Deutschen  in einer Nation zusammen. Diese späte Reichsgründung hatte ihre Ursachen in einer über Jahrhunderte andauernden Kleinstaaterei, wo jeder König oder Großfürst auf seinen Staat pochte.

Diese Zerstrittenheit führte unter anderem auch dazu, dass die deutschen Reiche sich gegenseitig bekriegten, aber auch dazu, dass die wirtschaftliche Entwicklung bis 1871 entschiedend gehemmt wurde. So mussten seinerzeit die deutschen Unternehmen „made in Germany“  auf ihre Produkte anbringen, nicht, weil die Waren so gut waren, sondern weil die Qualität sehr zu wünschen übrig ließ.

Erst die Reichsgründung unter der preußischen Vormachtstellung führte dazu, dass Deutschland zu einer ernst zunehmen Macht wurde, wirtschaftlich sowie politisch.

____________________________________________________________________________________

Karte des Deutschen Bundes bis 1866

Karte Deutsches Reich 1871

Zur sozialen Situation der Arbeiter und Rentner

UnbenanntBismarcks Sozialgesetze:

huGO-BildID: 41673275 Statistik zu den Leistungen der Sozialgesetzgebung. ca. 1885
huGO-BildID: 41673275
Statistik zu den Leistungen der Sozialgesetzgebung. ca. 1885

Leistungen der Sozialgesetzgebung um das Jahr 1885

Die Regulierung bildet das Fundament des Sozialstaats.(Foto: Otto-von-Bismarck-Stiftung, Friedrichsruh)

Das solltest du für die Arbeit lernen

Schreibe einen Kommentar